Découvrir
Nos moments à vivre

Emotionen, Glück
& Erinnerungen

Das Frühstück des Hôtel des Berges 

In der morgendlichen Frische, inmitten des Gartens zwischen Obstbäumen und Trauerweiden, auf der Terrasse am Ufer des Ill, im Speiseraum mit der modernen und sehr natürlichen Dekoration...

Egal an welchem Ort, das Frühstück ist einerder wichtigen Momente in unserem Haus. Alles ist raffiniert arrangiert, von dem hübsch geschmückten Tisch und den unauffällig mit Weidenblättern dekorierten Tellern bis hin zu den angebotenen Speisen und dem Service. 

Hinsichtlich der Frische beginnt der Tag mit einem frisch gepressten Saft und dem klein gewürfelten Obstsalat. Danach geht es weiter mit dem zart schmelzenden Kugelhupf und anderen Leckereien, die jeden Morgen von Christophe Fischer, dem ersten Pâtissier, zubereitet werden. Anspruchsvolle Gaumen verfeinern sie mit Konfitüren aus dem Garten.

Für die herzhaften Speisen ist Jean-Paul Bostoen, der „meilleur ouvrier de France, zuständig: Er kümmert sich um die Zubereitung des Presskopfes und der Landpasteten gemäß den berühmten Rezepten der Familie Haeberlin. Und schließlich tragen auch der Joghurt nach Art des Hauses und die Crème brûlée ihre Süße bei!

Nehmen Sie sich einfach Zeit, diesen gourmethaften Augenblick zu genießen. Ihr Tag kann dann nur gut werden!

Wenn Ihnen der Sinn nach einem Frühstück auf dem Wasser steht, bietet Ihnen das Haus in Zusammenarbeit mit den Schiffern von Illhaeusern eine einstündige Spazierfahrt in Verbindung mit einem Frühstück auf einem Boot an, damit Sie Ihre Tag inmitten der Natur beginnen können.

Ein unvergesslicher Moment voller Köstlichkeiten in der morgendlichen Ruhe.

Die Bar

In der Bar des Hotels im Erdgeschoss und direkt gegenüber des Flusses herrscht eine eindeutig warme und herzliche Atmosphäre.

Zwei groß Sofas, an der Seite einige kleine Tische. Überall Holztöne, warme und lebhafte Farben, dichte Vorhänge mit Blumenmotiven, von den Hausherrn erstandene Objekte - eine moderne Vase, Tierfiguren aus Bronze von Kurt Arentz - und ein Blumenstrauß aus dem Garten auf dem Couchtisch. Hier fühlt man sich wohl, ganz wie zu Hause.

Dieser intime Rahmen lädt nach einem schönen Tag zum Entspannen ein: Sie nippen an einem Glas Wein als Apéritif oder genießen einen Absacker am Abend in Kombination mit der Ruhe der einbrechenden Nacht... Ein schlichtes, aber wahres Vergnügen!

Die Bar, Detail
auberge de l‘ill

Der Außenpool

Sein schmales Äußeres beeindruckt, sein Boden aus Edelstahl fasziniert und sein Wasser, das aufgrund der Heizanlage das ganze Jahr 30° hat, fordert heraus!

De Außenpool des Hotel des Berges und des Spa des Saules bietet einen Moment der Entspannung und der Ruhe egal zu welcher Tageszeit man sich zu einem Bad entschließt.

Nach einer Behandlung oder einem Besuch im Hammam schwimmen Sie einige Züge in der nachmittäglichen Wärme und gönnen sich dann einen Moment des Nichtstuns auf einer Liege im Außenbereich. Ein kleines Augenzwinkern des Hauses: die einzelnen Sonnenschirme in Blattform... Raffinesse und Eleganz bis ins kleinste Detail!

Und so viele andere Momente…

Jeden Tag treffen sich die Störche so gegen 16.00 Uh im Garten des Hotels: Frau Haeberlin, die Senior-Chefin, kümmert sich liebevoll und sorgsam um sie. 

Jedes Jahr findet der Dorfball der Auberge de l’Ill am 13. Juli abends statt. Ein feierlicher Moment, den man sich nicht entgehen lassen sollte! Zu diesem Anlass wird ein spezielles Menü entworfen. Zahlreiche musikalische Darbietungen und ein Feuerwerk untermalen diesen farbenfrohen Abend. 

Je nach Zimmer bzw. anderen Orten im Hotel treffen Sie auf die Tierfiguren aus Bronze von Kurt Arentz. Hier ein kraftvolles Wildschwein, dort eine Familie von Böcken, weiter hinten ein Paar Hasen und einige großzügige Gänse, Enten, ein junges Fohlen... Ein lebendiges und lebhaftes Bestiarium begleitet Sie während Ihres gesamten Aufenthalts.

Neujahr wird mit Pracht und Freude in der Auberge de l‘Ill gefeiert. Für diesen speziellen Abend arbeitet der Koch ein Galamenü aus. Der Saal legt sein schönstes Gewand an. Ein Tanzorchester lädt die Gäste des Hotels im Laufe des Abends zu einem kleinen Tänzchen ein. Das Feuerwerk erleuchtet schließlich den Himmel von Illhaeusern.

Unsere Geschenkpakete

sind so viele unvergessliche Momente im Hotel des Berges 5 Sterne, in der Auberge d’Ill 3 Sterne und im Spa des Saules 5 Sterne.